Book Cover

Free at last – verfallen

von Annie Stone  

Hunter ist siebzehn, als er zurück nach San Diego zu seinem Dad zieht, der mit seiner neuen Freundin zusammenlebt. Er hat mit allem gerechnet. Nur nicht damit, dass er sich in sie verlieben würde. Hals über Kopf.

Mackenzie ist fünfundzwanzig, als ihr Freund ihr eröffnet, dass seine zwei fast erwachsenen Söhne zu ihnen ziehen werden. Sie hat mit allem gerechnet. Nur nicht damit, dass die beiden sie hassen. Aus tiefster Seele.

Aus Hass kann Freundschaft entstehen, doch was entsteht aus Liebe, die nicht erwidert wird?

WARNUNG: Hunter ist siebzehn und redet auch so! Außerdem gibt es einen Cliffhanger und ein Gewinnspiel.

Dies ist Teil 1 einer dreiteiligen Serie.

Teil 2 Free at last – verirrt erscheint am 9.6.2016

Teil 3 Free at last – vereint erscheint am 23.6.2016

€0,99   €2,99